Traditionsfahrt auf der Linie 181

Meldung aus dem Archiv vom 23.06.2017

Traditionsfahrt auf der Linie 181

Traditionsfahrt auf der Linie 181
© BVG-Archiv

Am Samstag setzt die Arbeitsgemeinschaft Traditionsbus wieder ihre Oldtimer ein: Von 10 bis 18 Uhr verkehren die betagten Busse auf der Linie 181 zwischen den U-Bahnhöfen Walther-Schreiber-Platz und Alt-Mariendorf.

Damit erinnert die AG an die Linie 81, die vor 55 Jahren in Steglitz, Lankwitz und  Mariendorf etabliert wurde. Im Bild: Ein 81er am Walther-Schreiber-Platz, die Archivaufnahme ist aus dem Jahr 1963.

Für die Traditionsfahrten gilt der normale VBB-Tarif ohne Aufschlag.
 

Meldung aus dem Archiv vom 23.06.2017