Drucken. | .

Straßenbahnlinie M1

Im Sinne der Umwelt - BVG-Straßenbahn auf herbstlicher Strecke

Die Linie M1 hat eine Streckenlänge von 12,4 Km und hat 39 Stationn auf ihrer Strecke.
Sie führt vom Nordosten Berlins durch das traditionelle Wohnquartier Niederschönhausen, vorbei am ältesten Berliner Wochenmarkt und am S-Bahnhof Pankow. Unter dem Viadukt der U-Bahn fährt die Tram durch den Szene-Bezirk Prenzlauer Berg, dann über die Kastanienallee mit dem legendären Prater, dem ältesten Biergarten Berlins, weiter nach Mitte. An den Hackeschen Höfen vorbei, durch die Oranienburger Straße und die Friedrichstraße mit Friedrichstadtpalast erreicht sie schließlich die Museumsinsel am Kupfergraben.


Linienverlauf M1 PDF Download

Anmerkungen

  • Geltungsbereich A Geltungsbereich B Geltungsbereich C Geltungsbereich
  • Aufzug defekt
  • Barrierefreier Zugang/ Umsteigebahnhof, nur ein Aufzug zum S-Bahnhof
  • Barrierefreier Zugang / Umsteigebahnhof, nur ein Aufzug zum U-Bahnhof
  • Zugang über Rampe
  • Aufzug
  • Blindenleitsystem
  • Fahrtreppe
  • [6]Zu-/Ausstieg auf dem Bahnsteig
  • [5]Zu-/Ausstieg auf dem Bürgersteig
  • [4]Zu-/Ausstieg auf der Straße
  • [12]Bike + Ride
  • [13]Zugabfahrtsanzeige DAISY

Linienverlauf mit allen Umsteigemöglichkeiten

Linienverlauf Straßenbahn M1

Fahrplanauskunft