Drucken. | .

ExpressBus

BVG_Bus vor den Hochhäusern am Potsdamer Platz

Die dreizehn ExpressBus-Linien der BVG schaffen schnelle Verbindungen, da nur an ausgewählten Knotenpunkten gehalten wird (es werden nicht alle Haltestellen bedient; durchfahrene Haltestellen zählen beim Kurstreckenfahrschein).

Die Flughäfen Tegel (TXL) und Schönefeld (SXF) sowie das Messegelände mit ICC und ZOB aber auch wichtige Knotenpunkte wie S+U Zoologischer Garten, S+U Rathaus Spandau, oder S Köpenick verfügen über ExpressBus-Anbindungen.

Generell werden S+U Bahnhöfe bedient. ExpressBusse werden im Berliner Umland auch von ViP Verkehrsbetrieb Potsdam GmbH und der Havelbus Verkehrsgesellschaft mbH betrieben.

TXL Flughafen Tegel <> S+U Alexanderplatz (JetExpressBus)

X7 U Rudow <> Flughafen Schönefeld (JetExpressBus)

X9 Flughafen Tegel <> S+U Zoologischer Garten (JetExpressBus)

X10 S+U Zoologischer Garten <> Teltow, Rammrath-Brücke (oder S Teltow Stadt)

X11 U Krumme Lanke <> S Schöneweide

X21 Märkisches Viertel, Quickborner Straße <> U Jakob-Kaiser-Platz

X33 S+U Rathaus Spandau <> Märkisches Viertel, Wilhelmsruher Damm

X34 Kladow, Kaserne Hottengrund <> S+U Zoologischer Garten

X49 Staaken, Hahneberg <> S Messe Nord/ ICC

X54 S+U Pankow <> U Hellersdorf

X69 Marzahn-West, Köthener Straße <> S Köpenick <> Müggelheim, Odernheimer Straße (oder Alt-Müggelheim)

X76 (U Walther-Schreiber-Platz <>) U Alt-Mariendorf <> Lichtenrade, Nahariyastraße

X83 Königin-Luise-Straße/Clayallee <> Lichtenrade, Nahariyastraße (oder Marienfelde, Nahmitzer Damm)

Fahrplanauskunft