Informationen zum Fahrradtarif

Für die Mitnahme eines Fahrrades benötigst du einen Fahrschein des Fahrradtarifs.
Inhaber von gültigen Schülertickets, Geschwisterkarten, Tickets für Auszubildende und Semestertickets benötigen keinen Fahrschein für ihr Fahrrad.
Falträder, die komplett zusammengeklappt sind, gelten als Handgepäck und können unentgeltlich mitgenommen werden.

Falls du keine Zeitkarte besitzt, die zur unentgeltlichen Fahrradmitnahme berechtigt, kannst du je nach Bedarf für die Mitnahme eines Fahrrades aus dem folgenden Angebot von Fahrradfahrscheinen wählen. Alle Fahrscheine sind in den Kundenzentren und Verkaufsstellen der BVG oder an Fahrscheinautomaten auf U-Bahnhöfen erhältlich.

Kurzstreckenfahrschein Fahrrad ..... 1,40 €

Gilt analog dem regulären Kurzstreckenfahrschein für Personen:
3 Stationen bei U- und S-Bahn mit Umsteigemöglichkeit, 6 Haltestellen Straßenbahn ohne Umsteigemöglichkeit; keine Gültigkeit in Zügen des Eisenbahnregionalverkehrs sowie auf der Fähre F10 Wannsee - Alt-Kladow.

Einzelfahrschein Fahrrad
Berlin AB ................. 2,10 €
Berlin BC ................. 2,40 €
Berlin ABC ............... 2,70 €
VBB-Gesamtnetz ...... 3,60 €

Gilt analog dem regulären Einzelfahrschein für Personen: ab Entwertung für eine einfache Fahrt in Richtung auf das Fahrtziel innerhalb von max. 2 Stunden, Fahrtunterbrechungen sind in dieser Zeitspanne erlaubt, Rück- und Rundfahrten sind ausgeschlossen

24-Stunden-Karte Fahrrad
Berlin AB ................. 5,00 €
Berlin BC ................. 5,40 €
Berlin ABC ............... 5,60 €
VBB-Gesamtnetz ...... 6,00 €

Gilt für 1 Fahrrad ab Entwertung 24 Stunden für eine beliebige Anzahl von Fahrten.

Monatskarte Fahrrad
Berlin AB ................. 11,50 €
Berlin ABC ............... 14,50 €
VBB-Gesamtnetz ...... 23,50 €

Monatskarten sind übertragbar.

Einen Überblick über alle Tickets, inklusive der Fahrradtickets, findest du hier