Ein Muster eurer Vielfalt. Ein Zeichen unserer Liebe.

Das neue Sitzmuster der BVG – genauso vielfältig wie ihr!

Nahaufnahme einer Sitzbank mit dem neuen bunten Muster der Vielfalt, das aus verschiedenen Silhouetten diverser Menschen und Personengruppen besteht.

Wir bewegen ganz Berlin – unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, Körperform, physischer Mobilität, Religion, sexueller Ausrichtung oder kultureller Prägung. Und deshalb zeigen wir diese Vielfalt jetzt da, wo sie niemand übersehen kann: auf unserem neuen Sitzmuster!

Richtig bewegend: unser neues Sitzmuster.

Ein Filmausschnitt ist zu sehen, der einen Kontrolleur in einer U-Bahn zeigt. Er scheint zu tanzen während er die Passagiere kontrolliert, die teils bereits nur als farbige Silhouetten zu erkennen sind.

Ein tanzender Kontrolleur, der die Mitfahrenden nicht nur kontrolliert, sondern auch noch in bunte Silhouetten verwandelt? Zugegeben, das klingt vielleicht etwas verrückt, ist aber eine Botschaft von ganzem Herzen: Denn wir wollen ganz Berlin emotional bewegen. Und dabei ein starkes Zeichen für Vielfalt und Akzeptanz setzen.

Warum? Weil wir dich lieben. Und diese Liebe soll jede*r sehen: Bald in allen Bussen und Bahnen – und schon jetzt in diesem Film!

Klicken, um Film anzuschauen

Berlin und Vielfalt? Wir erkennen da ein Muster.

Fotocollage von Filmsequenzen, die die Darsteller*innen des Films und damit diverse Menschen in der U-Bahn zeigen.

Die unterschiedlichsten Berliner*innen ... 

Das Bild ist eine Illustration und zeigt verschieden farbige Silhouetten diverser Menschen.

... werden zu diversen menschlichen Silhouetten ...

Illustration des Sitzmusters in Großaufnahme. Es sind verschiedene Silhouetten diverser Menschen und Personengruppen in bunten Farben zu sehen.

... und formen so ein starkes Symbol für Vielfalt und Akzeptanz.

Die BVG ist ein Abbild von Berlins Vielfalt. Und genau diese Vielfalt bilden wir jetzt auch auf unserem Sitzmuster ab. Denn es besteht aus verschiedenen Silhouetten von echten Menschen. Genauer gesagt: aus Silhouetten von euch!

Jede einzelne haben wir liebevoll gestaltet und dann zu einem einmaligen Symbol der Vielfalt zusammengefügt. Ein Symbol, das wir bald stolz und dauerhaft überall zeigen werden: Unser neues Sitzmuster „Vielfalt“.

Fotocollage verschiedener Produktfotos, die das neue Sitzmuster der BVG aus unterschiedlichen Blickwinkeln zeigt.

What the FAQ!?

Was ist das neue Muster "Vielfalt"?

Das neue Sitzmuster der BVG. Es besteht aus über 80 unterschiedlichen Silhouetten, die all die verschiedenen Berliner*innen repräsentieren, die wir jeden Tag bewegen. Es ist somit das erste Sitzmuster mit einer klaren Botschaft: Bei uns ist jede*r willkommen!

Warum macht ihr das?

Um ein Zeichen für Vielfalt und Akzeptanz zu setzen. Denn Vielfalt ist ein fester Bestandteil unserer Marken-DNA: Wir sind ein Abbild von Berlins Diversität – also bilden wir diese jetzt auch in unseren Bussen und Bahnen ab.

Wo & ab wann finde ich das neue Muster "Vielfalt"?

Im Juli fahren zwei BVG-Doppeldecker-Busse mit dem neuen Muster. Und ab dem Spätsommer wird das Muster „Vielfalt“ nach und nach in unseren Bussen und Bahnen zu sehen sein.

Wie lange wird es dauern, bis alle Busse und Bahnen mit dem neuen Sitzmuster fahren werden?

Ab Mitte/Ende 2023 werden unsere Neufahrzeuge mit dem neuen Muster geliefert. Aus logistischen und nachhaltigen Gründen werden die Busse und Bahnen, die noch länger im Bestand der BVG bleiben, im Rahmen von regelmäßigen Werkstattuntersuchungen und Inspektionen nach und nach umgerüstet.

Was bedeutet Akzeptanz für euch?

Dass jede Person so sein kann wie sie will – ganz egal, wie sie aussieht, wo sie herkommt oder hin will. Und genau das symbolisiert unser neues Muster. Doch auch über dieses visuelle Statement hinaus setzen wir uns für eure Vielfalt ein. Mehr dazu erfahrt ihr hier auf unserer Themenseite BVG.de/Diversity.

Wie lange bleibt das neue Muster in euren Bahnen?

Bis jede*r unsere Botschaft der Vielfalt und Liebe verinnerlicht hat.