Preisberechnungen

Beispiel 1 für Phase 1 (Best-Pricing auf Basis der 24-Stunden-Karte): 

2.12. Fahrt von S+U Berlin Alexanderplatz (13:00 Uhr) nach S+U Zoologischer Garten (13:20 Uhr) ohne Umstieg 
> Einzelfahrt Berlin AB für 3,00 Euro > Zahlung: 3,00 Euro 
2.12. Weiterfahrt von S+U Zoologischer Garten (14:00 Uhr) nach S+U Spandau (14:20 Uhr)  
> Einzelfahrt Berlin AB für 3,00 Euro > Zahlung: 0,00 Euro  
> Es gilt weiterhin das Ticket aus der ersten Fahrt 
2.12. Rückfahrt von S+U Spandau (16:00 Uhr) nach S+U Alexanderplatz (16:30 Uhr)
> Einzelfahrt Berlin AB für 3,00 Euro > Zahlung: 3,00 Euro 
2.12. Weitere Fahrt von S+U Alexanderplatz (19:00 Uhr) nach S+U Pankow (19:20 Uhr) 
> Einzelfahrt Berlin AB für 3,00 Euro > Zahlung: 2,80 Euro 
> Durch das Best-Pricing wird Dir nur noch die Differenz zur 24-Stunden-Karte (8,80 Euro) abgebucht 
2.12. Rückfahrt Fahrt von S+U Pankow (22:20 Uhr) nach S+U Alexanderplatz (22:40 Uhr)  
> Einzelfahrt Berlin AB für 3,00 Euro à Zahlung: 0,00 Euro 
> Durch das Best-Pricing musst du nichts mehr bezahlen, die 24-Stunden-Karte gilt weiterhin 
3.12. Rückfahrt Fahrt von S+U Alexanderplatz (6:00 Uhr) nach S Ostbahnhof (6:10 Uhr) 
> Kurzstrecke Berlin AB für 2,00 Euro à Zahlung: 0,00 Euro 
> Durch das Best-Pricing musst du nichts mehr bezahlen, die 24-Stunden-Karte gilt weiterhin 

Beispiel 2 für Phase 1 (Best-Pricing auf Basis der 24-Stunden-Karte): 

5.12. Fahrt von S+U Zoologischer Garten (16:00 Uhr) nach S+U Hauptbahnhof (16:10 Uhr) 
> Kurzstrecke Berlin AB für 2,00 Euro à Zahlung: 2,00 Euro 
5.12. Weiterfahrt von S+U Hauptbahnhof (16:30 Uhr) nach S+U Alexanderplatz (16:40 Uhr)  
> Kurzstrecke Berlin AB für 2,00 Euro à Zahlung: 1,00 Euro 
> Dir wird eine Einzelfahrt Berlin AB (3,00 Euro) berechnet, da diese Unterbrechungen zulässt. 
5.12. Weiterfahrt von S+U Alexanderplatz (19:00 Uhr) nach U Osloer Str. (19:20 Uhr) 
> Einzelfahrt Berlin AB für 3,00 Euro > Zahlung: 3,00 Euro 
5.12. Rückfahrt von U Osloer Str. (20:00 Uhr) nach S+U Alexanderplatz (20:20 Uhr)  
> Einzelfahrt Berlin AB für 3,00 Euro à Zahlung: 2,80 Euro 
> Durch das Best-Pricing wird dir nur noch die Differenz zur 24-Stunden-Karte (8,80 Euro) abgebucht 

Beispiel 3 für Phase 1 (Best-Pricing auf Basis der 24-Stunden-Karte): 

5.12. Fahrt von S+U Zoologischer Garten (16:00 Uhr) nach Schlüterstraße (16:10 Uhr) mit dem X34 (3 durchfahrene Stationen)  
> Einzelfahrt Berlin AB für 3,00 Euro à Zahlung: 3,00 Euro 
> Dir wird eine Einzelfahrt Berlin AB (3,00 Euro) berechnet, da wir im Expressbus keine Kurzstrecken erfassen können. 

Beispiel 4 für Phase 2 (Best-Pricing auf Basis der Monatskarte): 

Du fährst innerhalb eines Monats 5 Tage lang von zu Hause zur Arbeit. Es handelt sich um eine normale Fahrt, keine Kurzstrecke. 
> 5 Tage x 2 Einzelfahrten Berlin AB = 5 Tage x 2 Fahrten x 3 Euro=30,00 Euro 
> Wir berechnen dir aufgrund des Best-Pricings für 8 der 10 Fahrten eine 4-Fahrten-Karte (2x9,40 Euro) und 2 Einzelfahrten (2x3,00 Euro)=24,80 Euro. Du sparst 5,20 Euro! 
> Wir ziehen von deinem Konto folgende Beträge ab: 1. bis 3. Fahrt:  je 3,00 Euro, 4. Fahrt: 0,40 Euro (hier gilt die Preisgrenze der 4-Fahrten-Karte 9,40 Euro), analog für Fahrt 5 bis 8. Für die Fahrten 9 und 10 zahlst du dann jeweils 3,00 Euro für die Einzelfahrt. 
> Da das Best-Pricing monatsscharf berechnet wird, können wir immer nur volle 4-Fahrten einer 4-Fahrten-Karte pro Monat abrechnen. Also 4, 8, 12 Fahrten usw. Für weitere 1 bis 3 Fahrten (also bei 5, 6, 7 oder 9, 10, 11 Fahrten) berechnen wir eine Einzelfahrt Berlin AB, es sei denn, du fährst so oft pro Tag, dass sich eine 24-Stunden-Karte lohnt (siehe Beispiel 1).

Beispiel 5 für Phase 2 (Best-Pricing auf Basis der Monatskarte): 

Du fährst innerhalb eines Monats 8 Tage lang von zu Hause zur Arbeit. Außerdem fährst du an einem Tag einmal zum Sport und wieder nach Hause. Abends am gleichen Tag fährst du spontan zu einem Freund hin und wieder zurück. Es handelt sich um eine normale Fahrt, keine Kurzstrecke. 
> Normalerweise hättest du 8 Tage x 2 Fahrten x 3,00 Euro für eine Einzelfahrt Berlin AB = 48,00 Euro für die Fahrten zur bezahlt. 
> Zum Sport und wieder zurück hättest du 2 Einzelfahrten Berlin AB=2 x 3,00 Euro=6,00 Euro bezahlt. 
> Da die Fahrt zum Freund abends spontan war, hättest du dir 2 weitere Einzelfahrten gekauft, also weitere 6 Euro. 
> Wir berechnen dir aufgrund des Best-Pricings für 4 Mal eine 4-Fahrten-Karte (4x9,40 Euro=37,60 Euro) und eine 24-Stunden-Karte für die Fahrten zum Sport und zum Freund (8,80 Euro). Du sparst 13,60 Euro! 
(Selbst wenn du alles mit 4-Fahrten-Karten gefahren wärst, sparst du aufgrund der 24-Stunden-Karte noch etwas Geld.) 

Beispiel 6 für Phase 2 (Best-Pricing auf Basis der Monatskarte): 

Du fährst innerhalb eines Monats 4 Mal die Woche von zu Hause zur Arbeit. Außerdem fährst du an zwei Samstagen spontan zum Shopping in die Stadt sowie 1 mal pro Woche abends zum Sport. Es handelt sich um eine normale Fahrt, keine Kurzstrecke. Der Monat hat in unserem Beispiel 4 Wochen. 
> Normalerweise hättest du entweder mit Einzelfahrten 16 Tage x 2 Fahrten x 3,00 Euro=96 Euro für die Fahrten zur Arbeit, für die 2 Tage x 2 Fahrten x 3,00 Euro=12,00 Euro für die Fahrten zum Shopping und 4 Tage x 2 Fahrten x 3,00 Euro=24 Euro für die Fahrten zum Sport gezahlt , in Summe also 132,00 Euro bezahlt.  
> Oder mit 4-Fahrten-Karten und Tageskarten hättest du: 3 Mal die Woche für die 2 Fahrten zur Arbeit 12 Tage x 2 Fahrten= 24 Fahrten = 6 4-Fahrten-Karten à 9,40 Euro = 56,40 Euro, für die 4 Tage Arbeit und Sport jeweils eine Tageskarte (3 x 8,80 Euro=26,40 Euro) und für die zwei Tage Shopping eine weitere 4-Fahrten-Karte (9,40 Euro) gekauft. In Summe 92,20 Euro. 
> Wir berechnen dir aufgrund des Best-Pricings eine Monatskarte für 86,00 Euro. Du sparst 6,20 Euro! Außerdem musst du dir vor der Fahrt keine Gedanken darüber machen, ob sich eine 24-Stunden-Karte lohnt oder nicht. Auch bei weiteren spontanen Fahrten wären dir keine Mehrkosten entstanden.