PLUS mit navi für Juli ist da!

PLUS mit navi für Juli ist da!

PLUS mit navi für Juli ist da!
© BVG

In unserem Titelinterview erzählt uns die Schauspielerin Maren Kroymann, dass Frauen in der Satire es nach wie vor schwerer haben als Männer. Sie steht im Juli und August mit ihrem Programm „Frauensommer“ in der Bar jeder Vernunft auf der Bühne.

Die Serie „Eine Linie – zwei Welten“ beschäftigt sich in diesem Monat mit den eher ländlichen Kiezen Biesdorf und Blankenburg – verbunden durch die Buslinie 154.

Ein neues Buch über die Bauwerke des Pop-Art-Architekten Rainer G. Rümmler ist auf dem Markt. Rümmler baute viele U-Bahnhöfe im damaligen Westberlin zwischen Kriegsende und den 1980er-Jahren. Im PLUS wird das Buch rezensiert.

Wir zeigen außerdem die Arbeit des BVG-Kundenrats, der dem Bus-Betriebshof Müllerstraße einen Besuch abstattete.

Eltern aufgepasst: Das neue, kostenlose Schülerticket, das es ab Beginn des neuen Schuljahres gibt, muss beantragt werden. Wir erinnern noch einmal daran.

Nicht verpassen sollten Sie natürlich auch die Angebote unseres BVG-Clubs und die Veranstaltungstipps vom tip-Magazin.
 
Die aktuellen Baustellen des Monats finden Sie im hinteren Teil von PLUS im gelbschwarz umrandeten „navi“-Teil.

Das Kundenmagazin PLUS ist in Bussen und Straßenbahnen, an U-Bahnhöfen sowie in den BVG-Kundenzentren erhältlich. In der PDF-Version auch über den untenstehenden Link.

Viel Spaß beim Lesen!

PLUS mit navi 07/2019 als PDF