ITB-Tickets werden erstattet

Meldung aus dem Archiv vom 10.03.2020

ITB-Tickets werden erstattet

ITB-Tickets werden erstattet
© Tom Maelsa

Wer sich an BVG-Automaten oder -Verkaufsstellen Karten für die Internationale Tourismus-Börse (ITB) gekauft hat, muss nach Absage der Messe nicht auf seinen Kosten sitzen bleiben. Die Karten werden erstattet.
So geht's: Eins von den BVG Kundenzentren mit den Tickets aufsuchen, Erstattungsantrag ausfüllen und das Geld wird überwiesen.

Eine Liste der Kundenzentren gibt es hier.

Meldung aus dem Archiv vom 10.03.2020