Sightseeing mit der BVG

So gelb war Stadtrundfahrt noch nie!

xx

Du hast keine Lust dir bei einer typischen Stadtführung die Füße wundzulaufen und dafür auch noch unverschämt viel zu bezahlen? Mit uns kannst du die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Berlins ganz bequem im Sitzen entdecken – für nur 3 €!

In rund 60 Minuten bringen dich die folgenden BVG-Buslinien zu einem Großteil der bedeutensten und spannendsten Plätze Berlins. Dafür brauchst du lediglich ein Ticket für den Tarifbereich AB. Den Bus kannst du natürlich jederzeit verlassen und Orte zu Fuß genauer erkunden. Bitte beachte immer die Gültigkeit deines Tickets. Hast du z.B. einen Einzelfahrausweis musst du möglicherweise ein neues Ticket kaufen, wenn du später wieder an Bord des Busses willst. In unserer Ticketübersicht  kannst du dich vorab in Ruhe über alle BVG-Tickets informieren und diese in unseren BVG-Apps auch direkt kaufen.

Bus 100

Die Bus-Linie 100 bringt dich vom Alexanderplatz zum Zoologischen Garten. Bemerkenswerte Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke sind der Fernsehturm, der Berliner Dom, die Museumsinsel, das Brandenburger Tor, der Reichstag, das Schloss Bellvue, die Siegessäule, der Tiergarten und die Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche.
Zum Fahrplan Bus 100
 

Bus 200

Ähnlich wie die Linie 100 verbindet auch der 200er zentrale Punkte West-Berlins mit dem Alexanderplatz, fährt dann aber weiter nach Osten in Richtung Prenzlauer Berg. Neben einigen Sehenswürdigkeiten der 100er, fährt die Bus-Linie 200 auch an der Philharmonie, dem Potsdamer Platz, dem Checkpoint Charlie, dem Nikolaiviertel, dem Roten Rathaus und dem Volkspark Friedrichshain vorbei.
Zum Fahrplan Bus 200 
 

Bus 300

Die Bus-Linie 300 wagt sich nicht so weit in den Westen wie die beiden vorherigen Busse, sondern startet an der Philharmonie. Auf seiner Fahrt vom Alexanderplatz nach Osten fährt er bis zur Warschauer Straße. Abgesehen von einigen bereits erwähnten Sehenswürdigkeiten passiert der 300er auch den Bundesrat, die Humboldt-Universität, die Gedenkstätte Neue Wache, die Staatsoper und die East Side Gallery.
Zum Fahrplan Bus 300