/*here be dragons...*/

B. leuchtet

Meldung aus dem Archiv vom 08.10.2018

B. leuchtet

B. leuchtet
© Bernd Wegner

Alljährlich im Herbst wird Berlin zur Stadt der Lichtkunst. Die Lichtinszenierungen auf den weltberühmten Wahrzeichen, Monumenten, Gebäuden und Plätzen der Hauptstadt locken wieder Berliner und Touristen an.

Auch die BVG ist wieder mit von der Partie: Am Humboldtforum wird die Baustelle des Stadtschlosses mit springenden gelben Herzen und anderen Mustern verschönert. An den Wochenenden können Besucher gegeneinander an der riesigen Fassade des Humboldtforums ein von Snake inspiriertes Videomapping-Game spielen. Mit Unterstützung der BVG wird dieses größte Videomapping-Game Berlins ermöglicht. Die Besucher an den Controllern werden zu U-Bahn-Zugführern und lenken ihre U-Bahnen über die Fassade des Humboldtforums.Auf dem Lichtermarkt am Breitscheidplatz leuchten zwei BVG-Herzen. So schön leuchtet Berlin.

Noch bis zum Sonntag werden Bilder, Video-Shows und Lichtkunstwerke die abendliche Stadt erleuchten. Dann gehen die Lichter für ein Jahr aus.

Meldung aus dem Archiv vom 08.10.2018